Jun. Ee - Männedorf d 4 :12

Unser Gegner zeigte von Beginn weg, dass gute Ballkontrolle, genaues  Passspiel und schneller Abschluss und das vermeiden von Abspielfehlern in dieser Stärkeklasse zum Erfolg führen. Nach dem 0:6 im ersten Drittel konnten wir uns besser in Szene setzen und das letzte Dŕittel noch mit 3:2 gewinnen.