Auch in der neuen Saison mit Trainerduo Dionisio/Gonzalez

Victor Dionisio (rechts) und Oscar Gonzalez

Das FCW-Fanionteam musste zwar zum Abschluss der Saison 2018/2019 beim FC Altstetten 1 eine 0:2-Niederlage einstecken, beendet aber die Saison auf dem guten 6. Platz.

Als 2. Liga Aufsteiger startete man im letzten Sommer in eine nicht einfache Mission, zeigte aber ein starke Rückrunde. Auch in der neuen Saison werden Trainer Victor Dionisio und Assistent Oscar Gonzalez die Geschicke der Mannschaft leiten. FCW-Sportchef Jimmy Bandli: „Ich freue mich, dass wir auch die nächste Saison mit dem Trainergespann bestreiten. Dir Rückrunde hat gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. In der neuen Spielzeit wollen wir uns im oberen Drittel unserer 2. Liga Gruppe etablieren“.

Trainerstaff und Spieler geniessen nun aber zuerst die verdiente Sommerpause, bevor dann Anfang Juli die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt.