Junioren Fb

Jun. Fb: 5er-Turnier in Herrliberg

Gelungene Premiere

Die Fb-Junioren von Adi Noventa beendeten ihre Turnier-Premiere in Herrliberg mit einer überzeugenden und frühreifen Leistung. Auch wenn das Turnier nicht gewertet wurde, haben die mit zwei Teams angerückten Witikoner den Platz als gefühlte Turniersieger verlassen. Das dichte Programm (7 Spiele + 1 Wettkampf 1 gegen 1 innerhalb von knapp zweieinhalb Stunden) verlangten von den Girls und Boys alles ab. Der Einsatz hat sich gelohnt: die Siege überwogen die Unentschieden und Niederlagen deutlich, die Freude der Kids war grenzenlos.  

Das Team B erlebte das Turnier wie folgt:

Das Auftaktspiel wurde für alle Teams gleich früh angepfiffen, das Team B hatte es aber wohl erst später bemerkt. Der Gastgeber ging sehr schnell in Führung, baute den Vorsprung aus und brachte das erste Match sicher nach Hause. Wir rieben uns den letzten Sand aus den Augen und wussten: das passiert kein zweites Mal. Mit einer konzentrierten und disziplinierten Mannschaftsleistung dribbelten wir gegen Stäfa überzeugend zum ersten Sieg. Jawohl, so konnte es weitergehen! Beim anschliessenden 1 gegen 1 gegen Gossau liessen vor allem auch die Girls so manchen Jungen alt aussehen und halfen mit, das verdiente Unentschieden sicherzustellen.

Die folgenden Spiele gegen Herrliberg, Stäfa und Gossau waren eine Demonstration davon, was Motivation, Spielfreude und gutes Training bewirken können. Unablässig knipsten Magnus und Eric mit ihren rasierscharfen Knallern Tor um Tor, kurbelte Tim das Spiel vom Mittelfeld nach vorn, halfen die beiden Emilies und Serena in der Verteidigung mit, so manches gegnerisches Dribbling frühzeitig zu unterbinden und hielt Torhüter Silas "Die Katze" seinen Kasten mit überragenden Paraden und Reflexen (fast immer) rein. Die Niederlage gegen Egg war entgegen dem Spielverlauf, aber auch daraus haben wir etwas gelernt: nicht immer gewinnt im Fussball der Bessere. Oder wie einmal ein Bundesliga-Profi die Niederlage zu erklären versuchte: Zuerst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu. 

Die ganze fussballverrückte Mannschaft des FC Witikon Fb, der Trainer, sein Assistent und natürlich die enthusiastische und lauteste Fan-Truppe mitgereister Mamis und Papis auf dem ganzen Platz freuen sich auf das nächste Turnier im November!

Über den FC Witikon

Der FC Witikon ist ein mittelgrosser Verein am Stadtrand von Zürich. Wir bieten eine qualitativ hochstehende Fussballinfrastruktur für Jungen und Mädchen ab 5 Jahre und für Männer und Frauen bis 99 Jahre.

Kontakt

FC Witikon
8053 Zürich

+41 76 680 80 53
info@fcwitikon.ch